Kunstunterricht: Gelenktes Aktionsfeld


Gestaltungsprozesse stehen im Mittelpunkt des Kunstunterrichts, der die Entwicklung der gesamten Persönlichkeit fördert, indem die SchülerInnen Freude beim selbsttätigen Gestalten erleben und Erfahrungen mit unterschiedlichen Materialien machen (vgl. Lehrplan S. 296).
 


Unterschiedliche Materialien? Freude beim Gestalten? Bietet alles ein gelenktes Aktionsfeld, bei dem die SchülerInnen kreativ handelnd eigene Ideen ohne Vorgaben umsetzen…..Dabei entstehen ein Anhalterschild nach Mexico, ein Wandbild, ein Vogelhäuschen, ein Birkenast mit Nägeln, ein selbstgeschnitzter Bogen….